Korvette

Die Korvette (engl. corvette) [Kor-vett] stellt unterhalb der Fregatte den kleinsten Typ von Großkampfschiffen dar. Korvetten sind meist relativ schnell und manövrierfähig und tragen eine leichte bis mittlere Bewaffnung aus (nicht selten gegen Jäger nutzbaren) Geschützen und teilweise Raketen und Torpedos. Ihre größte Dimension liegt durchschnittlich bei etwa 150 Metern. Es handelt sich nicht um komplette Mehrzweckschiffe; die spezialisierten Rollen umfassen Eskorte, Aufklärung, Patrouille und Jägerabwehr. Auch lassen sie sich als Kuriere und Blockadebrecher nutzen. Meist sind sie zu planetaren Landungen fähig. Die Crew umfasst nur wenige Dutzend Personen; die Hangarkapazitäten sind gering gehalten.

Korvettenklassen

Schwere Korvetten

2 Antworten auf „Korvette“

Kommentare sind geschlossen.